I2C-IO-Module für Hutschienenmontage

Wir haben unser Produktspektrum um vier neue I2C-Baugruppen zum aufschnappen auf die Norm-Hutschiene erweitert. Die Abmessungen der Leiterplatten sind 45,5 mm x 65,5 mm und passen in die WAGO Montagesockel für Kleinplatinen, die auf Standard-DIN-Schienen montiert werden können.

Die Karten lassen sich ideal für 12V Anwendungen, z.B. in

  • Unterverteilungen
  • Schaltschränke
  • Kraftfahrzeugen, Karavan, LKW
  • Landwirtschaftlichen Nutzfahrzeugen
  • Booten ..

sowie in Schaltschränken mit 24V Peripherie einsetzen.

I2C Module für die Hutschiene

Die erste Serie Leiterplatten mit bleifreier Verzinnung und Lötstopplack sind bereits eingetroffen.Es können die normalen Schraubklemmen RM 3,5mm oder auch Steckklemmen bestück werden. Die baugruppen können ab sofort im Onlineshop bestellt werden. Falls Bedarf an fertig aufgebauten Baugruppen mit CE-Kennzeichnung, besteht ist dis auch möglich.

I2C-RS232-Modem 2

Das neue I2C-RS232-Modem 2

 

Den schnelleren PIC aus dem I2C-USB-Modem mit dem erweiterten Befehlssatz haben wir nun in diesem neuen I2C-RS232-Modem eingebaut. Über die RS232-Schnittstelle können jetzt auch Steuerungen mit serieller Schnittstelle z.B.

  • SIEMENS-S7-200
  • SIEMENS S7-1200
  • Phoenix SPS
  • Omron
  • Klöckner Möller …

oder Embedded PCs wie der Raspberry PI den I2C-Bus verwenden um Eingänge zu lesen oder Ausgänge zu schalten.

Die Beschreibung der Kommandos finden Sie im PDF-Dokument i2c-usb-modem_kommandos.pdf (239 kB)

Bei dem Modem wird zusätzlich noch die Baudrate und der Zeichenrahmen einstellbar sein damit es an jeden Host angepasst werden kann.

Neue Module mit Busverbinder

Unsere neue Serie von digitalen Ein- und Ausgangskarten haben Optokoppler zur galvanischen Trennung der I2C-Baugruppen zu den Schaltern und Ventilen etc. Es gibt jetzt auch eine Ausgangskarte mit Leistungstransistoren. Diese können größere Leistungen wie z.B. Schütze oder Magnetventile direkt ohne Koppelrelais schalten.

  • I2EOK – Digitale I2C-Eingabekarte mit Optokopplern
  • I2AOK – Digitale I2C-Ausgabekarte mit Optokopplern
  • I2AT – Digitale I2C-Ausgabekarte mit Leistungstransistoren

Alle neuen Module finden Sie im Onlineshop www.horter-shop.de im Bereich Hutschienenmodule

Die neuen Module haben jetzt auch einen 5poligen Busverbinder. Mit ihm werden die Spannungsversorgung und der I2C-Bus durchverbunden. Die ursprünglichen Klemmen haben wir beibehalten. Daran können bei Bedarf die anderen Module ohne Busverbinder angeschlossen werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.