FHEM – Analoge Eingänge einlesen

Das Anlegen eines analogen I2C-Eingangsmodules wurde in diesem Beitrag beschrieben FHEM – I2C-Module anlegen und adressieren. Hier zeigen wir, wie die einzelnen Analogeingänge definiert und angesprochen werden. Die Analog-Eingangskarte stellt ihre Messwerte als Byte-Array zur Verfügung. Byte 1 Zeiger Byte 2 Analogwert 1 Low Byte Byte 3 Analogwert 1 High Byte Byte 4 Analogwert 2 …

Continue reading ‘FHEM – Analoge Eingänge einlesen’ »

FHEM – I2C-Module anlegen und adressieren

I2C-Bus in FHEM definieren mit folgenden drei befehlen kann in FHEM der I2C-Bus angelegt bzw. definiert werden define myI2C RPII2C 1 attr myI2C room i2c attr myI2C verbose 5 So ähnlich sollte das dann aussehen I2C-Eingangsmodul in FHEM anlegen Als nächstes müssen wir eine I2C-Eingangskarte mit dem PCF8574A anlegen. define modulE38 I2C_PCF8574 0x38 attr modulE38 …

Continue reading ‘FHEM – I2C-Module anlegen und adressieren’ »