FTDI NerO + AM2322 T/F-Sensor

Auf dieser Demoseite wird die ausgelesene Temperatur und die gemessene Luftfeuchtigkeit angezeigt. Für eine Terrarien-Steuerung kann mit diesen Werten der Befeuchter bzw. die Heizung angesteuert werden.   char tempNow[15]=““; //Array für Zahlendarstellung  char humNow[15]=““; //Array für Zahlendarstellung void display_terra()  {  CleO.Start();  int tiefeBt1 = 100; //Titel  CleO.StringExt(FONT_MEDIUM, 160, 0, BLUE, TM, 0, 0, „HOKA I2C DEMO“); //Hintergrund  CleO.RectangleExt(0, 50, 350, 500, WHITE, TL, 0, 0); //Ueberschrift  CleO.StringExt(FONT_MEDIUM, 160, 80, BLACK, MM, 0, 0, „Temperatur /“); CleO.StringExt(FONT_MEDIUM, 160, 125, BLACK, MM, 0, 0, „Luftfeuchtigkeit“); //Konvertiere int zu String  itoa(getTemperature(),tempNow,10); //Fuer Temperatur …

Continue reading ‘FTDI NerO + AM2322 T/F-Sensor’ »

FTDI NerO + I2C-Digital Output

Auf dieser Bildschirmseite sind acht runde Knöpfe eingebaut, mit denen man die Ausgänge der I2C-DO Baugruppe steuern kann. //Variablen für Touchlogik  bool penDownOn1 = false, penDownOn2 = false, penDownOn3 = false, penDownOn4 = false, penDownOn5 = false, penDownOn6 = false, penDownOn7 = false, penDownOn8 = false;  bool but1Dwn = false, but2Dwn = false, but3Dwn = false, but4Dwn …

Continue reading ‘FTDI NerO + I2C-Digital Output’ »