I2C-MCP3424 Analog-In-18Bit-Modul mit Python und TkInter

Analogwerte vom I2AE18-Modul einlesen Das Programmbeispiel liest auf Tastendruck die Analogwerte von der 18-Bit Analog-Eingangskarte ein, schreibt den Wert in ein Label und gibt ihn in einer Balkengrafik aus. Programmcode #!/usr/bin/python import ast import smbus bus = smbus.SMBus(1) #Bus definieren from time import sleep import tkinter from tkinter import * import tkinter.ttk as ttk mainWin = Tk() mainWin.title(‚Analoge …

Continue reading ‘I2C-MCP3424 Analog-In-18Bit-Modul mit Python und TkInter’ »

I2C-Baugruppen mit Python und TkInter am Raspberry-PI

in diesen Blogbeiträgen zeigen wir die Ansteuerung unserer I2C-Baugruppen mit Phyton 3 und TkInter Beispielprogramme Digitale Eingangskarte (I2HE) Digitale Ausgangskarte (I2HA) Analoge Eingangskarte (I2HAE) Analoge Ausgangskarte (I2HAA) Analoge Eingangskarte mit MCP3424 (I2AE18)   Testumgebung Als Testumgebung verwenden wir einen Raspberry Pi 2 B mit einem Touch-Display und unserem I2C-Schulungsrack.     I2C-Repeater für Raspberry-PI Auf …

Continue reading ‘I2C-Baugruppen mit Python und TkInter am Raspberry-PI’ »

I2C-Funksender am Raspberry

diesen Beispielcode hat mir Steffen G. freundlicherweise zur Verfügung gestellt. Mit dem Code können bis zu 160 Funksteckdosen geschaltet werden. Das Modul hängt über einen I2C-Repeater am Raspberry-PI   Funksteckdosen mit Python schalten Hallo Herr Horter, ich habe für das I2HFS-Modul ein kleines Python-Skipt geschrieben, welches sie gern im Blog mit veröffentlichen können. Das Skript heißt …

Continue reading ‘I2C-Funksender am Raspberry’ »